Archiv der Kategorie: Kritik an der Demokratie

Alfredo M. Bonanno – Insurrektionalistischer Anarchismus

Alfredo M. Bonanno Insurrektionalistischer Anarchismus – Einleitung von der Soligruppe für Gefangene – Einleitung zur zweiten Auflage – Einleitung zur zweiten spanischen Ausgabe des Sammelbandes meiner Schriften mit dem Titel: No podréis pararnos. La lucha anarquista revolucionaria en Italia – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alfredo M. Bonanno, Kritik am Leninismus, Kritik am Reformismus, Kritik an der (radikalen) Linke des Kapitals, Kritik an der Demokratie, Kritik an der Technologie/Fortschritt, Kritik an Gewerkschaften/Syndikalismus, Kritik Staat, Kapital und Krise, Texte | Kommentare deaktiviert für Alfredo M. Bonanno – Insurrektionalistischer Anarchismus

(Tschechien) Anarchistischer Antimilitarismus und Mythen über den Krieg in der Ukraine

Wir haben diesen Text von Tridni Valka auf Englisch übersetzt erhalten, wir haben ihn ins Deutsche übersetzt, der ursprünglich auf Tschechisch veröffentlicht worden ist, dieser Text ist auf der Seite Antimilitarismus erschienen. Die Quellen des Textes sind in der Regel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krieg, Kritik am Antifaschismus, Kritik am Nationalismus, Kritik am Reformismus, Kritik an der (radikalen) Linke des Kapitals, Kritik an der Demokratie, Russland-Ukraine Krieg, Texte | Kommentare deaktiviert für (Tschechien) Anarchistischer Antimilitarismus und Mythen über den Krieg in der Ukraine

(Argelaga) Über die Schuppen im libertären Milieu

Gefunden auf der Seite der gleichnamigen Publikation Argelaga. Argelaga war eine anarchistische Publikation im spanischen Staat, sie existierte bis zum Jahr 2016, die Hauptthemen mit denen sich diese Publikation beschäftigte waren vor allem die Kritik an Technologie und Fortschritt, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik am Reformismus, Kritik an den Plattformismus, Kritik an der (radikalen) Linke des Kapitals, Kritik an der Demokratie, Miguel Amorós, Texte | Kommentare deaktiviert für (Argelaga) Über die Schuppen im libertären Milieu

[Chile] Was ist ein Plebiszit?

Gefunden auf panfletos subversivos, die Übersetzung ist von uns, mehr zum Thema Chile und dem Plebiszit. [Chile] Was ist ein Plebiszit? von Luther Blisset 23. August 2022, Chile Obwohl das Wort Plebiszit in seiner lateinischen Wurzel die souveräne Entscheidung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik am Reformismus, Kritik an der (radikalen) Linke des Kapitals, Kritik an der Demokratie, Texte | Kommentare deaktiviert für [Chile] Was ist ein Plebiszit?

[Chile] «Wir haben nichts verloren»

Gefunden auf panfletos subversivos, die Übersetzung ist von uns, mehr zum Thema Chile und dem Plebiszit. [Chile] «Wir haben nichts verloren» von Luther Blisset 5. September 2022, Chile Wir haben nichts verloren, denn nichts in diesem Prozess gehörte uns: Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik am Reformismus, Kritik an der (radikalen) Linke des Kapitals, Kritik an der Demokratie, Texte | Kommentare deaktiviert für [Chile] «Wir haben nichts verloren»

(Oveja Negra, Argentinien) DER CHILENISCHE WEG DES PROGRESSIVISMUS

Gefunden auf oveja negra, die Übersetzung ist von uns. Das Thema der sogenannten Niederlage bei der Abstimmung zu einer neuen Verfassung in Chile, ist eins, was uns sehr interessiert. Wir werden die nächsten Tage mehrere Artikel aus Chile, der hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik am Reformismus, Kritik an der (radikalen) Linke des Kapitals, Kritik an der Demokratie, La Oveja Negra, Texte | Kommentare deaktiviert für (Oveja Negra, Argentinien) DER CHILENISCHE WEG DES PROGRESSIVISMUS

(Chile) Die Revolution wird niemals das sein, was man als „gesunden Menschenverstand“ bezeichnet.

Die Revolution wird niemals das sein, was man als „gesunden Menschenverstand“ bezeichnet. Comunidad de Lucha nro. 10 (Chile). Juni 2019 „La mentira es la que manda, la que causa sensación. La verdad es aburrida, puta frustración. – Die Lüge ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik am Reformismus, Kritik an der Demokratie, Kritik Staat, Kapital und Krise, Texte | Kommentare deaktiviert für (Chile) Die Revolution wird niemals das sein, was man als „gesunden Menschenverstand“ bezeichnet.

(Chile) Die Verteidigung der Nation ist die Verteidigung des Staates und der Ausbeutung

Vor etwas längerer Zeit auf Vamos hacia la vida gefunden, die Übersetzung ist von uns Die Verteidigung der Nation ist die Verteidigung des Staates und der Ausbeutung Veröffentlicht am 27.09.2021 Die folgenden Zeilen sind einige kurze Überlegungen zu den Ereignissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik am Nationalismus, Kritik an der Demokratie, Texte, Vamos Hacia La Vida | Kommentare deaktiviert für (Chile) Die Verteidigung der Nation ist die Verteidigung des Staates und der Ausbeutung

Nieder mit der Demokratie! Es lebe die Revolution!

Einleitung der Soligruppe für Gefangene, wir übernehmen von der anarchistischen Publikation aus München, Zündlumpen, die Übersetzung, eines Textes von Anarchisten und Anarchistinnen zu der Jahrhundertwende aus Bialystok, eine hervorragende Idee dies zu machen. Dieser Text stammt aus dem Buch auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchistische/Revolutionäre Geschichte, Kritik am Reformismus, Kritik an der Demokratie, Texte | Kommentare deaktiviert für Nieder mit der Demokratie! Es lebe die Revolution!

[Peru] EIN FARCE GEHT UM UNS UMHER

Gefunden auf Panfletos Subversivos, die Übersetzung ist von uns [Peru] EIN FARCE GEHT UM UNS UMHER ANTIFORMALER KREIS MARX-BAKUNIN JUNGE PROLETARIER OHNE GEWERKSCHAFT Ein langer „sozialer Frieden“ in diesem Stück Waren-Territoriums namens Peru wurde mit der Zeit verschleiert. Die DEMOKRATIE, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit/Krankheit - Corona/Covid-19, Kritik am Reformismus, Kritik an der Demokratie, Texte | Kommentare deaktiviert für [Peru] EIN FARCE GEHT UM UNS UMHER