Archiv der Kategorie: Situationistische Internationale

(SI) Über das Elend im Studentenmilieu

Einleitung von uns, wir haben diesen Text wieder ausgegraben, nicht nur weil wir ihn interessant und wichtig finden, sondern auch weil vieles was darin steht noch sehr aktuell ist. Wir haben ein paar Fußnoten, zwecks Verständnis, hinzugefügt und sie auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik an Militanz-Organisation, Situationistische Internationale, Texte | Kommentare deaktiviert für (SI) Über das Elend im Studentenmilieu

Niedergang und Fall der spektakulären Warenökonomie

Einleitung von uns: Angesichts der Revolten in den USA, aber nicht nur, haben wir diesen Text ausgegraben. Dieser Text erschien in der Nummer Zehn, Jahr 1966, der Publikation der Situationistischen Internationale. Die Revolte hatte noch nie viele Freunde und Freundinnen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Situationistische Internationale, Texte | Kommentare deaktiviert für Niedergang und Fall der spektakulären Warenökonomie

(S.I.) Minimale Definition der revolutionären Organisationen

Einleitung von uns, mit den beiden Texten die wir heute auf unseren Blog veröffentlichen, sprich diesen und Weder Intellektualismus noch Dummheit,  sowie die Artikeln und Nachrichten über Repression, revolutionärer Geschichte und jede kritische Anaylse der Situation um den Coronavirus, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik an Militanz-Organisation, Situationistische Internationale, Texte, Texte | Kommentare deaktiviert für (S.I.) Minimale Definition der revolutionären Organisationen

Ohne Stillstand

Kann die Dialektik Ketten brechen? Seit langem wünschen wir uns diesen Klassiker des revolutionären Kinos vom Jahre 1972 zu präsentieren. Da an diesem Wochenende viele sogenannte Anarchist*innen und Revolutionäre sich einen anderen Kino des Lebens, nämlich dem kapitalitischen Spektakel, namens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Situationistische Internationale, Soligruppe für Gefangene, Texte, Texte, Videos | Kommentare deaktiviert für Ohne Stillstand

Die Gesellschaft des Spektakels

1 Das ganze Leben der Gesellschaften, in welchen die modernen Produktionsbedingungen herrschen, erscheint als eine ungeheure Sammlung von Spektakeln. Alles was unmittelbar erlebt wurde, ist in eine Vorstellung entwichen. „Die Gesellschaft des Spektakels, Guy Debord“   Als Debord 1967 dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Situationistische Internationale, Texte, Texte, Videos | Kommentare deaktiviert für Die Gesellschaft des Spektakels