Archiv der Kategorie: Gilles Dauvé

(Gilles Dauvé) Der Frieden ist der Krieg

Gefunden auf troploin, die Übersetzung ist von uns (Gilles Dauvé) Der Frieden ist der Krieg „Kleine Länder wie Belgien wären gut beraten, sich dem stärkeren Land anzuschließen, wenn sie ihre Unabhängigkeit behalten wollen.“ (Kaiser Wilhelm II. an den König der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gilles Dauvé, Krieg, Russland-Ukraine Krieg, Texte | Kommentare deaktiviert für (Gilles Dauvé) Der Frieden ist der Krieg

Der Militante im 21. Jahrhundert

Auf französisch hier, und von hier entnommen und korrigiert Der Militante im 21. Jahrhundert Die Situationisten machten aus der Verweigerung der Militanz eine grundlegende Banalität und diese Kritik wurde 1972 im Text „Die Militanz als höchstes Stadium der Entfremdung“1 zusammengefasst. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gilles Dauvé, Kritik an Militanz-Organisation, Texte, Texte | Kommentare deaktiviert für Der Militante im 21. Jahrhundert

Virus, die Welt von heute (Gilles Dauvé, September 2020)

Virus, die Welt von heute (Gilles Dauvé, September 2020) Gefunden auf vamos hacia la vida, die Übersetzung ist von uns Einleitende Anmerkung von Vamos Hacia la Vida: Was folgt, ist die Übersetzung eines Textes von Gilles Dauvé, der am 22. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit/Krankheit - Corona/Covid-19, Gilles Dauvé, Texte, Vamos Hacia La Vida | Kommentare deaktiviert für Virus, die Welt von heute (Gilles Dauvé, September 2020)

Wenn die Aufstände sterben

1917-1937: Wenn die Aufstände sterben von Gilles Dauvé Brest-Litowsk 1917 und 1939 » (…) Wird die russische Revolution das Signal einer proletarischen Revolution im Westen, so daß beide einander ergänzen, so kann das jetzige russische Gemeineigentum am Boden zum Ausgangspunkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchistische/Revolutionäre Geschichte, Gilles Dauvé, Russische Revolution 1917, Spanische Revolution 1936, Texte, Texte | Kommentare deaktiviert für Wenn die Aufstände sterben